gedenkort

|start|

konzentrationslager

Wir in der Initiative versuchen in unseren Texten eine Sprache zu wählen, die leicht verständlich ist.
Wissenschaftliche Texte sind oft in einer Sprache geschrieben, die nur für ein bestimmtes „studiertes“ Fachpublikum verständlich ist. Fachbegriffe werden darin selten erklärt.
Der Initiative ist es ein Anliegen die Hürden, die in unserer Gesellschaft aufgestellt werden, um Menschen den Zugang zu Informationen zu versperren, anzusprechen und abzubauen. Deshalb rufen wir als Initiative alle Schreiber_innen dazu auf, ihre Texte nicht mit Fremdwörtern und verschachtelten Sätzen zu bestücken. Fachbegriffe sollten sofort erklärt werden.
Wir sind froh über Nachfragen und Rückmeldungen, falls auch unsere Texte schwer zu verstehen sind.

uckermark

Initiative für einen Gedenkort ehemaliges KZ Uckermark e.V.
c/o Jos Fritz Buchladen
Wilhelmstr. 15
79098 Freiburg