1. >>
  2. Material
  3. >>
  4. Filme und Podcasts
  5. >>
  6. „Was hat Hamburg nur...

„Was hat Hamburg nur mit Euch Frauen gemacht?“

„Was hat Hamburg nur mit euch Frauen gemacht?“

Christina Kukielka, Christiane Rothmaler, Stefan Corinth und German Tellez

„Was hat Hamburg nur mit euch Frauen gemacht?“
Staatliche Fürsorge und ihre Folgen von der Weimarer Republik bis in die Gegenwart

Hamburg 1992, 90 min., DVD

Dieser Film zeigt ein „vergessenes“ Kapitel in der Geschichte deutscher Fürsorge, das sich im Nationalsozialismus abgespielt hat: nämlich die Geschichte der Verfolgung von Frauen aus sozialen Gründen, die Geschichte ihrer „Unterbringung“ in deutschen Fürsorgeerziehungsheimen und Arbeitshäusern.
Drei Hamburger Frauen erzählen ihr Schicksal als Kinder und Jugendliche in Hamburger Heimen. Ihre Geschichte steht stellvertretend für das Schicksal Tausender deutscher Frauen, die für den – bürgerlichen – NS-Staat bzw. für die Hamburger Fürsorge unerwünscht waren.

Bezug:
mpz – Medienpädagogik Zentrum Hamburg e.V.
Sternstraße 4 / 1. Stock im Laubengang – 20357 Hamburg
per Telefon: +49 (0)40 / 439 72 59
per email: info@mpz-hamburg.de
internet: www.mpz-hamburg.de

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
Skip to content